Binden: Oberlage aus 100 % Bio Baumwolle; Kern aus FSC®-zertifiziertem Zellstoff, chlorfrei gebleicht (TCF) und Superabsorber (Natriumpolyacrylat); Auslaufschutz aus Polypropylen- und Polyethylenfasern; Unterseite aus atmungsaktiver, wasserdichter Polyethylenfolie (> 80 % Biopolymer aus Zuckerrohr); Kleber aus synthetischem Harz.

Verpackung: Schutzfolie auf Polyethylen (> 70 % Biopolymer aus Zuckerrohr); Schutzbeutel aus Polyethylen (> 51 % Biopolymer aus Zuckerrohr); Fixierband aus Polypropylen mit synthetischem Kautschuk.

Binden: Oberlage aus 100 % Bio Baumwolle; Kern aus FSC®-zertifiziertem Zellstoff, chlorfrei gebleicht (TCF) und Superabsorber (Natriumpolyacrylat); Auslaufschutz und Flügel aus Polypropylen- und Polyethylenfasern; Abziehstreifen aus FSC®-zertifiziertem Papier mit Silikonbeschichtung; Unterseite aus atmungsaktiver, wasserdichter Polyethylenfolie (> 80 % Biopolymer aus Zuckerrohr); Kleber aus synthetischem Harz

Verpackung: Schutzfolie aus Polyethylen (> 70 % Biopolymer aus Zuckerrohr); Schutzbeutel aus Polyethylen (> 51 % Biopolymer aus Zuckerrohr); Fixierband aus Polypropylen mit synthetischem Kautschuk

Binden: Oberlage aus 100 % Bio Baumwolle; Kern aus FSC®-zertifiziertem Zellstoff, chlorfrei gebleicht (TCF) und Superabsorber (Natriumpolyacrylat); Auslaufschutz und Flügel aus Polypropylen- und Polyethylenfasern; Abziehstreifen aus FSC®-zertifiziertem Papier mit Silikonbeschichtung; Unterseite aus atmungsaktiver, wasserdichter Polyethylenfolie (> 80 % Biopolymer aus Zuckerrohr); Kleber aus synthetischem Harz

Verpackung: Schutzfolie aus Polyethylen (> 70 % Biopolymer aus Zuckerrohr); Schutzbeutel aus Polyethylen (> 51 % Biopolymer aus Zuckerrohr); Fixierband aus Polypropylen mit synthetischem Kautschuk

Woraus bestehen Eure Binden und Verpackungen? Warum sind die Binden zusätzlich noch einzeln verpackt?

Die Oberlage unserer mia Binden besteht zu 100 % aus Bio Baumwolle, der Kern aus chlorfrei gebleichtem (TCF) FSC®-zertifiziertem Zellstoff (FSC® C135956) sowie einem Superabsorber aus Natriumpolyacrylat, welcher für ein trockenes und angenehmes Tragegefühl sorgt. Zusätzliche Sicherheit bietet Dir der Auslaufschutz aus Polypropylen- und Polyethylenfasern. Die Unterseite unserer Binden besteht aus einer atmungsaktiven und wasserdichten Polyethylenfolie, die zu 80 % aus Zuckerrohr und somit aus einem nachwachsenden Rohstoff hergestellt wird. Bei unseren mia Binden mit Flügeln bestehen diese ebenfalls aus Polypropylen- und Polyethylenfasern. Alle unsere mia Binden haben einen Abziehstreifen aus FSC®-zertifiziertem Papier mit Silikonbeschichtung. Der Kleber besteht aus einem synthetischen Harz.

Auch bei der Schutzfolie sowie den Schutzbeuteln verwenden wir Biopolymere aus Zuckerrohr. Das Fixierband wird aus Polypropylen mit einem synthetischen Kautschuk hergestellt. Die Verpackung unserer Binden stammt aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern.

Der Schutzbeutel dient als extra Schutz für die Binden, um diese auf dem Weg von der Produktion bis zu dir nach Hause vor äußeren Einflüssen wie Schmutz zu schützen. Unsere mia Binden sind alle noch einmal einzeln verpackt, damit Du sie bei Bedarf auch einzeln - z.B. in Deiner Handtasche – mitnehmen kannst, ohne Dir Gedanken über eine Verunreinigung der Produkte machen zu müssen. So bist Du auch unterwegs immer bestens vorbereitet.

Welche Abmessungen haben Eure Binden?

Unsere mia Binden haben folgende Abmessungen (Breite x Länge):

Binden Tag: 97 x 230mm
Binden Tag mit Flügeln: 160 x 230mm
Binden Nacht mit Flügeln: 160 x 275mm

Sind Eure Binden und Verpackung biologisch abbaubar? Wie müssen sie entsorgt werden?

Bei unseren mia Produkten ist es uns wichtig, dass sie besonders hautfreundlich und leistungsstark sind. Diesen Anspruch versuchen wir so gut wie möglich mit dem Schutz unserer Umwelt zu vereinen. Dort, wo es die Leistungsfähigkeit und Hautfreundlichkeit beeinträchtigen würde, greifen wir auf gängige Materialien zurück.

Unsere Binden sind nicht biologisch abbaubar und wir bezeichnen sie deshalb auch bewusst nicht als Öko-Produkte. Selbstverständlich entwickeln wir unsere Produkte unter anderem auch im Hinblick auf den Nachhaltigkeitsgedanken stets weiter, im Moment müssen sie aber noch im gewöhnlichen Hausmüll oder Restmüll entsorgt werden. Wir bitten Dich, die Binden nicht in der Toilette zu entsorgen, um diese nicht zu verstopfen. Die Folien unserer Binden kannst Du im gelben Sack entsorgen, unsere Kartons und Deckel im Altpapier.

Unsere mia Binden

Extra sau(g)starker Kern

schließt Flüssigkeiten ein und hinterlässt ein trockenes Gefühl

Eine natürlich sanfte Oberlage

mit Bio Baumwolle

Optimaler Komfort

den ganzen Tag, dank anatomischer Form

Unsere mia Binden

Extra sau(g)starker Kern

schließt Flüssigkeiten ein und hinterlässt ein trockenes Gefühl

Eine natürlich sanfte Oberlage

mit Bio Baumwolle

Komfortabel und sicher

durch den ganzen Tag, dank anatomischer Form und extra Flügeln

Unsere mia Binden

Extra sau(g)starker Kern

schließt Flüssigkeiten ein und hinterlässt ein trockenes Gefühl

Eine natürlich sanfte Oberlage

mit Bio Baumwolle

Bequeme Nächte

dank anatomischer Form, schützender Flügel und extra langer Oberlage

Achtsam zu Deinem Körper und der Umwelt

/assets/mia/img/content-types/certificates/cotton-inc.svg

Bestätigt die Verwendung von Baumwolle in unseren Produkten. Das Cotton™ Baumwollsiegel ist ein Markenzeichen von Cotton Incorporated.

/assets/mia/img/content-types/certificates/dermatest.svg

Keine Irritationen oder allergische Reaktionen. Von Fachärzten für "SEHR GUT" befunden.

/assets/mia/img/content-types/certificates/oekotex-de.svg

Die Materialien unserer Produkte sind auf Schadstoffe geprüft.

/assets/mia/img/content-types/certificates/peta.svg

Keine Verwendung von tierischen Inhaltsstoffen und nicht an Tieren getestet.

Von Frauen für Frauen empfohlen:

Jennifer Monath

„Ich möchte euch gerne Rückmeldung zu euren Tampons geben. Ich habe mir die Größe normal bestellt und bin wirklich begeistert. Sie haben einen sehr tollen Tragekomfort und sind wesentlich saugstärker als Tampons von anderen Marken, die ich bisher verwendet habe.“

Cindy Muley

„Was ich nicht brauche: Stress während der einen Woche im Monat. Ich möchte mich nicht immer entscheiden. Und vor allem möchte ich mich nicht auch noch darum sorgen, dass alles parat ist. Das übernimmt ab sofort mia für mich.“

Valerie Groß

„Dank mia muss ich mich nie mehr sorgen, ob ich genug Tampons, Slipeinlagen oder Binden im Haus hab und habe mir nun fest vorgenommen mich während meiner Periode mehr auf mich und meinen Körper zu konzentrieren.“